Scampitaler mit grünem Spargel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
20 Minuten

Scampi eventuell schälen, den Rücken flach einschneiden und mit einem Messer den Darm entfernen. Scampifleisch mit einem scharfen Messer sehr fein hacken. Scampihack mit Crème fraîche, Semmelbrösel und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Masse vier Burger formen.

Öl erhitzen und die Scampi-Burger von beiden Seiten anbraten, bis sie gar sind.

Butter in einer Pfanne erhitzen. Spargel darin kurz scharf anbraten. Pesto zugeben und würzen.

Zum Servieren die Brötchen aufschneiden, einen Löffel Spargel-Pestomischung auf die Unterseite geben, darauf den Scampi-Taler setzen und die obere Brötchenhälfte darauflegen.

Ähnliche Rezepte

    

Pasta mit Scampi

Schnell zubereitet und kulinarisch raffiniert: Pasta mit fein würzig gebratenen Garnelen.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar