Rib Eye-Steak auf cremiger Polenta mit Salsa Verde

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : mittel
ca. 45 Minuten

Steaks großzügig von beiden Seiten salzen und pfeffern. In einer heißen Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten 2 Minuten scharf anbraten und anschließend in Alufolie gewickelt im vorgeheizten Backofen bei 80°C ruhen lassen.

Für die Polenta Brühe und Milch zusammen aufkochen, den Grieß einrühren und vom Herd nehmen. Zugedeckt 10 Minuten quellen lassen. Danach die Butter und den Käse hinzugeben und vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Knoblauch schälen und zusammen mit Petersilie, Brühe und dem Limettensaft grob pürieren. Olivenöl hinzu geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Polenta auf Tellern anrichten und mit einem Löffel eine Mulde hinein drücken.

Die Steaks fingerdick aufschneiden und auf der Polenta anrichten. Salsa darüber geben und servieren.

Ähnliche Rezepte

    

Entrecôte-Steak vom Rind mit Waldpilzen, Schnittlauch und Ofenkartoffeln

Vor der Steak-Zubereitung haben viele Respekt – derweil ist gar nichts dabei, vor allem nicht, wenn es ein durchwachsenes Entrecôte-Steak ist.

Mehr erfahren
          

Färsenfilet mit Rotweinzwiebeln und grünem Spargel

Färsenfilets vom Rind sind garantiert 21 Tage gereift, besonders aromatisch, zart und saftig.

Mehr erfahren
          

Gegrilltes Flanksteak mit knackigem Bohnensalat

Ein Rinder-Flanksteak ist besonders zart und geschmacksintensiv.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar