Regensbogenspieße

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : mittel
ca. 30 Min

Und so wird’s bunt: Das Fleisch trocken tupfen und würfeln.

Die Zwiebeln schälen und in ebenso große Würfel schneiden.

Gelbe Paprika waschen, putzen und z.B. zu Sternen oder Herzen ausstechen.

Grüne Paprika waschen, putzen und würfeln.

Die Kirschtomaten waschen.

Alle vorbereiteten Zutaten nach den Regenbogenfarben aufspießen.

Auf dem Grill von allen Seiten 12 Min. garen, dann würzen, den Rosmarin darüber zupfen und mit einem Dip servieren.

Da freut sich nicht nur der Gaumen, sondern auch das Auge.

Ähnliche Rezepte

    

Gegrillte Champignons Florentiner Art

Die gefüllten Champignons eigenen sich hervorragend als Beilage zu gegrilltem Fisch oder Fleisch. Aber auch alternativ ohne Schinken als vegetarischer Hauptgang.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar