Rahmhähnchen-Paprika-Pfanne

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : mittel
20 min

Paprikaschoten waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.

In einer Pfanne (Durchmesser 28 cm) THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Fleisch darin goldbraun anbraten. Paprika zugeben und kurz mitbraten.

100 ml Wasser und Sahne zugießen. MAGGI fix & frisch Paprika-Sahne Hähnchen einrühren, zum Kochen bringen und bei mittlerer Wärmezufuhr offen ca. 5 Min. köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

Sofort servieren. Dazu schmecken Reis oder Bandnudeln.

Ähnliche Rezepte

    

Asiatische Gemüsepfanne mit Hähnchen

Mehr erfahren
          

Gefülltes Paprika-Hähnchen

Mehr erfahren
          

Apfelwein-Hähnchen

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar