Puten-Unterkeule mit Sojasauce, Honig und Zucchini- Spaghetti

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : mittel
ca. 120 Minuten

Den Ofen auf 160 Grad vorheizen, in der Zwischenzeit die Putenkeule mit Sojasauce und Pfeffer würzen, dann im Ofen 90 Min. backen.

Die Zucchini putzen und den Blütenansatz abschneiden. Mit einem Spiralschneider die Zucchini in Spaghetti schneiden.

Kirschtomaten waschen und halbieren.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzten und die Zucchini-Spaghetti darin 5 Min. dünsten. Kirschtomaten zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum zupfen und das Gemüse damit bestreuen.

Den Braten aus dem Ofen holen, mit Honig bestreichen, aufschneiden und auf den Zucchini-Spaghetti servieren.

120 gut investierte Minuten.

Tipp: Für eine besonders knusprige Haut einfach die Temperatur des Ofens 10 Min. vor dem Ende der Garzeit auf 200 Grad erhöhen.

Ähnliche Rezepte

    

Gerollte Puten-Schnitzel mit Gurken-Avocadosalat

Schnell und einfach zubereitet.

Mehr erfahren
          

Fluffiges Vergnügen: Filet im Baconmantel

Das Auge isst bekanntlich mit – darum ist ein rosarotes Kartoffel-Püree für ein Valentinsdinner genau die richtige Idee. Besodners lecker wirds mit gekochter roter Beete.

Mehr erfahren
          

Gerollte Puten-Schnitzel oder Puten-Brustfilet-Schnitzel mit Gurken-Avocadosalat

Passend zur 5. Jahreszeit empfehlen wir Ihnen unsere Rezept mit Eiweißlieferanten zur Fastenzeit.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar