Party-Garnelen mit würziger Tatarsoße

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : mittel
ca. 20 min

1. Die Essiggurken in feine Würfel schneiden.
 

2. Das Eigelb mit Senf, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 3 EL Wasser

in eine hohe Schüssel geben und mit einem Mixstab verquirlen.
 
3. Das Öl zuerst tropfenweise, dann in dünnem Strahl unterschlagen, bis eine Mayonnaise entsteht.
 
4. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
 
5. Die saure Sahne, die Gurkenwürfel und den zerkleinerten Schnittlauch unterheben.
 
6. Die Party-Garnelen kochen und schälen. Danach auf etwa zwölf kleine Gläschen verteilen und abwechselnd mit der Tatarsoße schichten.
 

7. Mit ein paar Kräutern dekorieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

    

Schnelle Low-Carb-Gurken-Röllchen

Mit diesem leckeren Netto-Rezept starten Sie geschmackvoll ins neue Jahr!

Mehr erfahren
          

Mit Gorgonzola gratinierte Aprikosen

Mit diesem leckeren Netto-Rezept starten Sie geschmackvoll in den Sommer!

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar