Nudel-Thunfisch-Gratin

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : mittel
45 min

Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (150°C Umluft) vorheizen. Farfalle ungekocht in eine Auflaufform geben. Kapern darüber streuen.

Thunfisch mit einer Gabel zerpflücken und auf den Nudeln verteilen. Zucchini putzen, waschen, in Streifen schneiden und ebenfalls über den Nudeln verteilen.

400 ml Wasser und Sahne heiß werden lassen. MAGGI fix & frisch Nudel-Schinken Gratin einrühren und zum Kochen bringen und 1 Min. kochen lassen. Tomaten in Öl in Streifen schneiden und in die Soße geben. Parmesan unterrühren.

Sauce über die Nudeln geben. Mascarpone als Tupfen über die Sauce geben und alles im Backofen ca. 30 Min. überbacken.

Ähnliche Rezepte

    

Curryrahm-Ragout mit Fisch

Mehr erfahren
          

Scholle mit Paprika-Kapern-Gemüse

Mehr erfahren
          

Lachsgratin mit Blattspinat

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar