Hähnchen-Minutenschnitzel mit Apfel-Blauschimmelkäse-Sauce

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten
Sauce

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
40 Minuten

Das Fleisch waschen und trockentupfen und zwischen Frischhaltefolie dünn klopfen.

Auf einer Seite salzen und pfeffern. Auf der anderen Seite eine Scheibe Schinken mit einem Zahnstocher befestigen (wie bei Saltimbocca).

Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch darin auf jeder Seite circa 5 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf den Rost im Backofen (Backofen auf 100°C vorheizen) legen. Tomaten halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen und dann auf das Backblech vom Backofen legen und unterhalb der Hähnchenschnitzel einschieben, circa 15 – 20 Minuten garen lassen.

Sauce:

Zwiebel schälen und grob hacken, Apfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden.

Öl erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen, Apfelstücke dazugeben und mit dem Wein und der Brühe ablöschen, alles weich dünsten lassen und dann fein pürieren. Den Käse in kleine Stücke schneiden und in der Sauce schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer sowie mit Cayennepfeffer je nach gewünschter Schärfe abschmecken.

Solange die Sauce köchelt TK Brokkoli nach Packungsanweisung zubereiten und salzen und Pfeffern.

Die Sämigkeit der Sauce mit Wein oder etwas Milch regulieren.

Fleisch mit den Tomaten, dem Brokkoli und der Sauce servieren.

Dazu passen Rösti-Ecken.

Ähnliche Rezepte

    

Hähnchen-Minutenschnitzel mit Portwein-Senf-Dip

Das Hähnchenschnitzel kommt heute vom Grill und wird mit einem leckeren Dip aus Portwein, Senf und Quark angerichtet.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar