Melonen-Feta-Salat

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll

Melone halbieren, gerne auch in Zackenform. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen, in grobe Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.

Zucchini in 0,5-cm-Scheiben schneiden, mit 2 EL Rapsöl und Rosmarin in einer Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Paprika und Feta in Würfel schneiden, und die Orangen filetieren.

Alle Zutaten mit der Melone mischen und den Salat auf die Melonenhälften verteilen.

Aus Rapsöl, Senf, Honig und Apfelessig eine Vinaigrette machen und vor dem Servieren über den Salat geben.

Guten Hunger!

Ähnliche Rezepte

    

Knackiger Salat trifft krosse Hähnchen-Steaks

Der Sommer schreit nach leichten Gerichten, die nicht schwer im Magen liegen. Hähnchen mit Salat ist perfekt für heiße Tage.

Mehr erfahren
          

Feldsalat mit Feta und Orangenfilets

Ihr habt hier noch ein bisschen Feta, da noch ein paar Orangen und dazu noch etwas Feldsalat und Walnüsse in der Küche? Dann wisst ihr was zu tun ist: Mischen, würzen, anrichten, fertig!

Mehr erfahren
          

Veggie Mega Bowl

Egal, ob Fleischliebhaber, Gemüse-Junkie oder Veganer - diesem Bowl-Rezept kann keiner widerstehen.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar