Lauwarme Kirschtarte mit Apfel und Schokolade

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Kuchenbelag
Teig

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
90 Minuten

Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze  vorheizen.

Mehl, Butter, Zucker und Ei zügig verkneten und zu einem Mürbteig verarbeiten. Den Teig in Klarsichtfolie einschlagen und gekühlt circa 1 Stunde ruhen lassen.

Eine Tarteform ausbuttern und mit Mehl bestäuben.

Den Mürbteig flach ausrollen und die Form mit Rand auslegen.

Den Kuchenboden mit Apfelmus bestreichen. Marzipan klein zupfen und auf das Apfelmus geben. Kirschen abtropfen lassen und die Tarte damit belegen. Schokolade in Stücke brechen und ebenfalls auf dem Kuchen verteilen.

Die Tarte bei 180°C circa 15 – 20 Minuten backen.

Sahne mit Vanillezucker halbflüssig aufschlagen und zur lauwarmen Tarte servieren.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar