Kichererbsensuppe mit Grießklößchen und Geflügelbratwurst

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : leicht
ca. 20 Minuten

Kichererbsen mit klarem kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebel
schälen, fein würfeln und in einem Topf mit etwas Öl glasig dünsten. Die Geflügelbratwurst fein würfeln und mit den Zwiebeln kurz Farbe nehmen lassen.

Anschließend 750 ml Wasser dazugeben. Alles aufkochen und einen Beutel Knorr Suppenliebe einrühren. 5 Minuten weiter köcheln lassen. Erbsen und Kichererbsen in die Suppe geben. Den Topf vom Herd nehmen und mit geschlossnem Deckel 10 Minuten ziehen lassen.

Die gehackte Petersilie hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passt ein frisches Stück Schwarzbrot.

Guten Appetit.

Ähnliche Rezepte

    

Rote-Bete-Cremesuppe

Weihnachten wird zauberhaft - Mit dieser leckeren Vorspeise!

Mehr erfahren
          

Cremige Räucherforellensuppe mit Meerrettich

Eröffnen Sie ihr Weihnachtsmenü mit einer cremigen Suppe, die Lust auf den Hauptgang macht.

Mehr erfahren
          

Spargelsuppe mit Erbsen

Mit der der würzigen Spargelsuppe servieren Sie Ihren Gästen ein echtes Highlight.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar