Italienischer Gabelspaghetti-Salat

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
35 min

Gabelletti nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abkühlen lassen.

Tomaten waschen, Blütenansatz entfernen und in Würfel schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken. Mini-Mozzarella abtropfen lassen und halbieren. Oliven in Ringe schneiden. Tomaten in Öl abtropfen und in Würfel schneiden.

In einem Topf 150 ml Wasser mit MAGGI fix & frisch Spaghetti Tomate-Mozzarella zum Kochen bringen und etwas abkühlen lassen.

THOMY Reines Sonnenblumenöl und Weißweinessig zugeben. Alle Zutaten gut miteinander vermischen.

Dazu passt Saltimbocca oder Piccata.

Tipp: Man  kann diesen Salat auch mit anderen Nudelsorten zubereiten.

 

Ähnliche Rezepte

    

Auberginen-Mozzarella-Röllchen in fruchtiger Tomaten-Kräuter-Soße

Einfach lecker: Knusprig angebratene Auberginen, gekrönt mit zart schmelzendem Mozarella.

Mehr erfahren
          

Cannelloni mit Ricotta-Spinat-Füllung

Mehr erfahren
          

Grüner Frühlingsgemüse-Wok

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar