Honig-Ananas

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll

Ananas schälen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Den Strunk mit einem scharfen Messer oder Ausstecher entfernen.

Ananasscheiben auf dem heißen Grill auf jeder Seite kurz grillen, dabei nach dem Wenden einseitig mit 2 EL Honig beträufeln. Ananas auf einer Platte anrichten und mit Minzeblättchen garnieren.

Zuletzt Crème fraîche mit Zitronensaft, 2 EL Honig und Ingwer verrühren und die Ananas mit der Sauce servieren.

Ähnliche Rezepte

    

Raclette–Gourmetschnitten mit süß-saurem Früchtechutney und Pfefferkartoffeln

Raclette ist eine beliebte Beschäftigung an Silvester. Wem das zu viel Aufwand ist, kann diese Raclette-Schnitten anbieten.

Mehr erfahren
          

Entenbrustfilet mit Pfeffer-Nougat-Sauce und gebratener Ananas

Entenbrustfilet mit Pfeffer-Nougat-Sauce ist ein tolles Winterrezept.

Mehr erfahren
          

Schlemmerschnitte auf Vollkorn-Toast

Toast Hawaii mit Hühnchen statt Schinken? Klingt gut und sollte unbedingt getestet werden!

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar