Knackiger Salat trifft krosse Hähnchen-Steaks

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : mittel
15 Minuten

Die Salate in Stücke zupfen und waschen.

Die Kirschtomaten halbieren und die Rosa Beeren im Mörser leicht zerstoßen.

Olivenöl, Rotweinessig und Honig in einer Schüssel kräftig verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und den Schnittlauch in Stifte schneiden.

Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine Pfanne erhitzen und darin die Hähnchenstreifen in Rapsöl kräftig anbraten; nach 4 Min. wenden.

Den Salat und die Kirschtomaten in einer Schüssel mit der Vinaigrette marinieren und zusammen mit den knusprig gebratenen Hähnchenstreifen servieren.

Mit Schnittlauch und Rosa Beeren bestreuen und die Leichtigkeit des Sommers genießen.

Tipp: Den frischen Salat in einer Schüssel marinieren und die Salatblätter gleichmäßig in der Vinaigrette wenden. So ist der Salat schön gleichmäßig mit der Salatsoße überzogen.

Ähnliche Rezepte

    

Feldsalat mit Feta und Orangenfilets

Ihr habt hier noch ein bisschen Feta, da noch ein paar Orangen und dazu noch etwas Feldsalat und Walnüsse in der Küche? Dann wisst ihr was zu tun ist: Mischen, würzen, anrichten, fertig!

Mehr erfahren
          

Melonen-Feta-Salat

Ein erfrischend, fruchtiger Salat nicht nur in der Grillsaison.

Mehr erfahren
          

Linsen-Mango-Salat und Minz-Joghurt

Ein erfrischender Salat in der Sommerzeit und passend für eine Grillparty.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar