Hähnchen-Döner

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Stück
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
30 min

Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und längs halbieren.

Mehl auf einen Teller geben. Maggi Hühner Brühe mit Oregano, Chilipulver und Kreuzkümmel auf einen weiteren Teller geben. Hähnchenbrustfilets zuerst in MAGGI Hühner-Bouillon, dann in Mehl wenden.

In einer beschichteten Pfanne THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Hähnchenbrust darin goldbraun braten.

Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Tomate waschen, den Blütenansatz entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Salatgurke waschen und in dünne Scheiben schneiden. Joghurt mit Salz und Pfeffer verrühren.

Pitabrote nach Anweisung auf der Packung toasten und mit Hähnchenbrustfilet, Tomate, Gurke, Zwiebel, Salatblättern und Joghurt füllen. Die Hähnchen-Döner sofort servieren.

Tipp: Wer es schärfer mag, gibt etwas Chilipulver auf die Füllung.

Ähnliche Rezepte

    

Gefüllte Entenbrust an dunkler Soße mit Kroketten

Weihnachten wird zauberhaft - mit diesem leckeren Gericht.

Mehr erfahren
          

Puten-Pfanne Toscana

Durch die wohlschmeckende Tomatensauce bekommt das Gericht einen herrlich mediteranen Geschmack.

Mehr erfahren
          

Griechisches Putengulasch

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar