Gegrilltes Staußensteak mit Süßkartoffelgratin und Prinzessbohnen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
ca. 1 h

Süßkartoffeln schälen in feine Scheiben schneiden und in vier kleine ofenfeste Förmchen geben.

Sahne, Brühe, Muskat und Cayennepfeffer dazu geben und etwas in die Formen drücken.

Bei 180°C Ober/Unterhitze ca. 45 Minuten backen.

Währenddessen die Bohnen 2 Minuten in Salzwasser blanchieren. Anschließend ein Stück Butter auf die Bohnen geben und mit Salz , Pfeffer und Bohnenkraut würzen. Die Steaks laut Packungsanleitung zubereiten. Das Gratis mit einem Messer am Rand lösen und auf einen Teller stürzen.

Das Straußensteak zusammen mit dem Süßkartoffelgratin und Prinzessbohnen servieren.

Ähnliche Rezepte

    

Spanferkel-Rollbraten mit Süsskartoffel-Mangocreme und Zitronen-Remoulade

Das Spanferkel ist ein Klassiker, aufregend wird das Menü mit einer Süßkartoffel- Mangocreme. Klingt exotisch, ist aber saulecker.

Mehr erfahren
          

Honey-BBQ-Ribs an grünem Spargel

Wenn der Grillduft aus den Gärten weht, ist die Outdoor-Saison in vollem Gange. Für Abwechslung auf dem Grill, gibt es heute mal Ribs.

Mehr erfahren
          

Gegrilltes Flanksteak mit knackigem Bohnensalat

Du hast Lust auf Frühling? Dann hol dir jetzt mit dem Flanksteak jetzt den Frühling ins Haus!

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar