Gegrillter Lachs in Limettensauce

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
15 Minuten

1. Zwiebel fein in Würfel schneiden, Limetten auspressen und Dill waschen.
 
2. Butter in Grillpfanne erhitzen und Zwiebel-Würfel darin glasig werden lassen.
 
3. Mit Limettensaft ablöschen, Crème Fraîche und Dill unterrühren. Anschließend Limettensoße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
 
4. Lachsstücke auf Holzspieße stecken und auf Alufolie legen. Mit Limettensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Lachs auf Alufolie grillen.
 

5. Limettensoße über den frisch gegrillten Lachs geben, mit Dill und Salat nach Wahl garnieren.

Ähnliche Rezepte

    

Gegrillte Geflügel-Tomaten-Quesadillas

Der Hingucker auf jeder Grill-Party - Unser Netto-Grillrezept!

Mehr erfahren
          

Lachsfilet in Alufolie mit gegrillter Pesto-Marinade und Tomaten

Der Hingucker auf jeder Grillparty - Unser Netto-Grillrezept!

Mehr erfahren
          

Gegrillte Filetspitzen im Wrap mit Salatdressing

Der Hingucker auf jeder Grillparty - Unser Netto-Grillrezept!

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar