Gegrillte Wassermelone

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : mittel
15 Minuten

Eine kleine Schüssel aufstellen und darin Salz und Currypulver mischen.

Die Frühlingszwiebeln putzen und die grünen Enden entfernen. Den Rest der Frühlingszwiebel längs halbieren.
 
Eine neue Schüssel aufstellen. Darin das Öl mit den Zwiebeln mischen.

Die Melone in 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Einen Grill aufstellen. Melone und die Zwiebeln von jeder Seite ca. 2-3 Minuten grillen.

Alles auf einem Teller anrichten und mit dem Curry-Salz bestreuen.

Ähnliche Rezepte

    

Cheeseburger

Der Cheeseburger ist ein Klassiker unter den Burgern. Wenn dann noch Speck um das Rindfleisch gewickelt wird, schmeckt es gleich doppelt so gut.

Mehr erfahren
          

Brotblume

Die Brotblume ist einfach gemacht, sieht aber optisch nach einer Menge Arbeit aus.

Mehr erfahren
          

Asia-Nudelgratin

Die südostasiatischen Nudeln erfreuen sich immer größerer Beliebtheit - besonders als Suppenbeilage oder für gebratene Nudelgerichte.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar