Gegrillte Mango mit Limetten-Minzjoghurt

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten
Requisite

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
30 Minuten

Die Mangos halbieren, anschließend mit einem Esslöffel den Kern entfernen.

Auf die Alufolie etwas braunen Zucker streuen, darauf je eine halbe Mango mit der Schnittfläche nach unten legen und einpacken. Von jeder Seite 3 – 4 Minuten grillen.

Zwischenzeitlich den Quark in eine Schüssel geben und mit dem Puderzucker glatt rühren. Minzblätter sehr fein hacken. Etwas Abrieb und den Saft einer Limette zusammen mit dem Joghurt und der Minze unter die Quarkmasse rühren.

Butterkekse zerbröseln und mit etwas Butter in einem Topf kurz rösten. Die gegrillten Mangos aus der Folie nehmen, mit einem Löffel von der Schale lösen und auf einen Teller legen.

Die Keksbrösel darauf verteilen und mit zwei Löffel Joghurt und etwas Minze garnieren.

Ähnliche Rezepte

    

Feurige Chicken-Wings

Diese feurigen Chicken-Wings mit der fruchtigen Note werden Sie bei Ihrem Grillgfest nicht mehr missen wollen.

Mehr erfahren
          

Raclette–Gourmetschnitten mit süß-saurem Früchtechutney und Pfefferkartoffeln

Raclette ist eine beliebte Beschäftigung an Silvester. Wem das zu viel Aufwand ist, kann diese Raclette-Schnitten anbieten.

Mehr erfahren
          

Frucht-Sorbet

Es ist Sommer und kein Eisladen in Sicht? Dann können Sie ganz schnell selbst ein Fruchtsorbet zaubern.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar