Gegrillte Hähnchenflügel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
15 Minuten

1. Olivenöl mit BBQ-Rub zu einer Marinade mischen und die Hähnchenunterkeulen einreiben. Für ca. 2 Stunden kalt stellen.
 
2. Danach die Keulen beidseitig ca. 40 Minuten grillen.
 
3. Anschließend mit einer BBQ-Chillisaucen-Honigmischung glasieren und für weitere 10 Minuten auf den Grill legen.
 

4. Petersilie klein schneiden und damit die Keulen garnieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend servieren.

Ähnliche Rezepte

    

Hähnchengeschnetzeltes vom Grill mit grüner Marinade

Der Hingucker auf jeder Grill-Party - Unser Netto-Grillrezept!

Mehr erfahren
          

Gegrillte Putenspieße mit Gemüse und Joghurtdip

Der Hingucker auf jeder Gill-Party - unser Netto-Grillrezept!

Mehr erfahren
          

Italienische Kräuter-Essig-Marinade für Rindersteaks

Der Hingucker auf jeder Grillparty - Unser Netto-Grillrezept!

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar