Gegrillte Forelle mit einer Gemüsefüllung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
20 Minuten

1. Lauch, Zucchini und rote Zwiebeln klein schneiden. Knoblauch fein hacken. Kirschtomaten ungeschnitten dazu geben. Zusammen mit einem Stück Butter vermengen.
 
2. Forellen innen mit Salz, Pfeffer sowie Zitronensaft würzen und mit der Gemüse Butter-Mischung befüllen. Forellenhaut mit Zitronensaft, Dill, Salz und Pfeffer würzen.
 
3. Forellen in einer Fisch-Grillzange ca. 15-20 Minuten gar grillen. Mehrmals wenden.
 

Tipp ohne Fisch-Grillzange: Auf Alufolie grillen, Zitronenscheiben unter Forelle legen.

Ähnliche Rezepte

    

Grillkartoffeln mit Avocadocreme

Der Hingucker auf jeder Grill-Party - Unsere Netto-Grill-Rezepte!

Mehr erfahren
          

Dip mit Karotten, Rosmarin und Hummus zu einer gegrillten Forelle

Der Hingucker auf jeder Grillparty - Unser Netto-Grillrezept!

Mehr erfahren
          

Lachsfilet in Alufolie mit gegrillter Pesto-Marinade und Tomaten

Der Hingucker auf jeder Grillparty - Unser Netto-Grillrezept!

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar