Gefüllte Grillauberginen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
25 Minuten

1. Knoblauchzehen schälen und pressen. Auberginen der Länge nach schneiden und innen leicht aushüllen.
 
2. Das Innere der Aubergine mit Olivenöl und etwas Knoblauch bestreichen.
 
3. Aubergine für ca. 10 Minuten grillen.
 
4. Käse reiben und zusammen mit grob gehackten Nüssen in die Aubergine füllen. Tomaten halbieren und Auberginen garnieren.
 

5. Aubergine nochmals auf den Grill legen bis der Käse beginnt zu schmelzen. Dann servieren.

Ähnliche Rezepte

    

Grillkartoffeln mit Avocadocreme

Der Hingucker auf jeder Grill-Party - Unsere Netto-Grill-Rezepte!

Mehr erfahren
          

Antipasti Grillzucchini

Der Hingucker auf jeder Grill-Party - Unsere Netto-Grill-Rezepte!

Mehr erfahren
          

Grillsalat mit Zucchini und Paprika

Der Hingucker auf jeder Grill-Party - Unsere Netto-Grill-Rezepte!

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar