Garnelencocktail mit Steinofenbaguette und Trüffelbutter

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Limettensaft und Olivenöl in eine Schüssel geben und die aufgetauten Garnelen darin
marinieren. Für die Cocktailsauce Tomatenketchup mit Joghurt, Schmand, Mayonnaise
und dem gehacktem Dill vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

Gurke und Avocado in feine Würfel schneiden und zusammen mit den Garnelen und der Cocktailsauce mischen. Eventuell nochmals abschmecken.

In Cocktailgläsern oder Schalen anrichten und mit etwas frischem Dill garnieren.

Das Steinofenbaguette laut Packungsaufdruck im Backofen backen und zusammen mit der Trüffelbutter und dem Garnelencocktail servieren.

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : mittel
ca. 30 min

Ähnliche Rezepte

    

Lachsfilet mit Spekulatiuskruste, sahnigem Püree und Wurzelgemüse

Weihnachten wird zauberhaft - mit diesem leckeren Gericht.

Mehr erfahren
          

Grill-Makrele

Grill Makrele mit Kräuterkartoffeln

Mehr erfahren
          

Bunte Eierkuchen-Röllchen

Die frische, grüne Farbe erhält der Eierkuchen durch einen Spinatbrei, der dem Teig beigemischt wird.

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar