Chili-Knoblauch-Dip für Garnelen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
15 min

1. Tomaten waschen und schneiden. Knoblauch fein hacken, ca. 2 cm Ingwer schälen und raspeln.
2. Chilischoten entkernen und klein schneiden (oder fertig gemahlenes Chilipulver verwenden).
3. Alles in eine Püriermaschiene geben, reichlich Olivenöl (ca. 3-4 TL), Salz, Pfeffer und 4 TL  Zucker sowie eine halbe Tube Tomatenmark  dazugeben, fein pürieren.
4. Fertigen Dip kurz ziehen lassen, abschmecken und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen.

Ähnliche Rezepte

    

Gegrilltes Hähnchen mit Orangen

Der Hingucker auf jeder Grill-Party - Unser Netto-Grillrezept!

Mehr erfahren
          

Gegrillte Schweinelende

Der Hingucker auf jeder Grill-Party - unser Netto-Grillrezept!

Mehr erfahren
          

Garnelen-Ananasspieße

Der Hingucker auf jeder Grillparty - Unser Netto-Grillrezept!

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar