Broccoli-Blumenkohl-Tarte mit Räucherlachs

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
50 min

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen.

Broccoli und Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Räucherlachs in Streifen schneiden. In einem Topf 250 ml Wasser erwärmen. Broccoli und Blumenkohl darin 5-6 Min. zugedeckt dünsten.

Eine gefettete Tarteform (Durchmesser 26cm) mit Blätterteig auslegen, dabei überstehende Ränder abschneiden und aufbewahren. Gemüse und Lachs auf dem Blätterteig verteilen.

In einem Topf 100 ml Wasser heiß werden lassen. MAGGI fix & frisch Broccoli Gratin einrühren und unter Rühren aufkochen. Von der Kochstelle nehmen. Crème fraîche einrühren und etwas abkühlen lassen. Eier verquirlen, unter die Gratinsauce mischen und die Tarte damit übergießen.

Den restlichen Blätterteig in Streifen schneiden und die Tarte damit gitterförmig belegen. Im Backofen ca. 30 Minuten backen.

Tipp: Tarte vor dem Anschneiden ca. 10 Min. ruhen lassen, dann lässt sie sich besser in Stücke schneiden.

Ähnliche Rezepte

    

Curryrahm-Ragout mit Fisch

Mehr erfahren
          

Nudel-Thunfisch-Gratin

Mehr erfahren
          

Scholle mit Paprika-Kapern-Gemüse

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar