Bowle „Kalte Ente“

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Bowle
Dekoration

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll

Eine größere Bowle-Schale mit crushed Eis füllen, eine kleinere Bowle-Schale hineinstellen.

15 Gramm Zucker in der kleinen Bowle-Schale mit dem Saft der Zitrone(n) auflösen.

Eine Zitrone girlandenförmig schälen. Die Schale auf einen Holzspieß stecken und über die Bowlen-Öffnung legen.

Den Moselriesling langsam über die Zitronenschale in das Gefäß rinnen lassen.

Wer es besonders raffiniert mag, der kann auch etwas Zitronenmelisse oder Minze hinzugeben.

Rund zwei Stunden ziehen lassen.

Kurz vor dem Servieren fruchtigen Schaum- oder Perlwein hinzugeben und je nach Geschmack mit etwas Mineralwasser aufspritzen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar