Bandnudeln mit Tomaten-Champignon-Sauce

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
40 min

In einer Pfanne Pinienkerne ohne Fett rösten und herausnehmen.

Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Rucola putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Rosmarin waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und klein schneiden. Feta-Käse mit der Gabel zerkrümeln.

Hackfleisch mit dem Rosmarin, der Hälfte des Fetakäse und Paniermehl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackfleischmasse kleine Hackbällchen (ca. 3 cm Durchmesser) formen.

In der Pfanne THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Die Hackbällchen ca. 4 Min. anbraten und wieder herausnehmen. Die Champignons ca. 2 Min. im Bratfett braten. 200 ml Wasser und Sahne zugießen. MAGGI fix & frisch Rahm Champignons mit einem Schneebesen einrühren.

Tomaten zugeben und mit Zucker abschmecken. Die Hackbällchen wieder dazugeben und bei geringer Wärmezufuhr ca. 10 Min. köcheln.

Bandnudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

Vor dem Servieren mit Rucola, dem restlichen Fetakäse und Pinienkernen garnieren.

Ähnliche Rezepte

    

Nudel-Thunfisch-Auflauf mit Gemüse

Einfacher geht es kaum: Sauce zubereiten, Gemüse braten, Nudeln kochen und alles in eine Auflaufform geben und ab in den Ofen damit.

Mehr erfahren
          

Nudel-Thunfisch-Gratin

Mehr erfahren
          

Grüner Frühlingsgemüse-Wok

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar