Auberginen-Mozzarella-Röllchen in fruchtiger Tomaten-Kräuter-Soße

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Personen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : leicht
1 Stunde

Auberginen putzen, waschen, der Länge nach in 16 ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und salzen und pfeffern. Auberginenscheiben circa 30 Minuten stehen lassen, dann mit Küchenpapier abtupfen.

Zwiebel schälen, fein würfeln und in 1 EL heißem Olivenöl andünsten. 1/4 l (250 ml) Wasser und KNORR Tomato al Gusto dazugeben und aufkochen. Delikatessbrühe und Saucenbinder einrühren und 1 Minute kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Kräutern abschmecken.

Mozzarella in 16 Scheiben schneiden. Auberginenscheiben im restlichen heißen Olivenöl nach und nach von beiden Seiten kurz braten und auf Küchenpapier legen. Mit jeweils einer Mozzarellascheibe belegen, aufrollen und mit einem Holzspießchen feststecken. Auberginenröllchen in der Tomatensauce heiß werden lassen und servieren.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar