Asiatischer Fischtopf

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
zurück zur Übersicht

Tags

Begeisterung teilen

Zutaten

Für Portionen
Zutaten

Zubereitung | Schwierigkeitsgrad : anspruchsvoll
35 min

Lauch putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Möhren putzen, waschen, schälen und in feine Streifen schneiden. Paprikaschote waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in feine Streifen schneiden.

Lachs-Filet waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden.

In einem Topf 1 EL THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Lachswürfel darin anbraten und herausnehmen. Einen weiteren Esslöffel THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Gemüse darin andünsten. 300 ml Wasser zugießen. MAGGI fix & frisch China-Pfanne „Chop-Suey“ einrühren und zum Kochen bringen. Bei geringer Wärmezufuhr zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen.

Krabben und den Lachs zugeben, ca. 3 Min. ziehen lassen und mit Sweet-Chili-Sauce abschmecken.

Ähnliche Rezepte

    

Curryrahm-Ragout mit Fisch

Mehr erfahren
          

Scholle mit Paprika-Kapern-Gemüse

Mehr erfahren
          

Lachsgratin mit Blattspinat

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar