Eine neue Leckerei für Veggies und Veganer: die Jackfrucht

zurück zur Übersicht Netto Blogger

Netto Blogger

Blogeinträge schreiben nicht nur unsere prominenten Autoren, auch Mitarbeiter kommen zu Wort – als „Netto-Blogger“. Neben Netto-News, Einkauftipps und Rezepten finden Sie hier auch Empfehlungen zu verschiedenen Reisedestinationen.

Tags

Begeisterung teilen

Schon mal von der Jackfrucht gehört? Diese exotische Baumfrucht aus den Tropen ist der neue Geheimtipp für Veggies und Veganer. Die Frucht ist im Süden Indiens beheimatet, wird aber mittlerweile in vielen tropischen Gebieten der Welt gezüchtet. Zu den Hauptanbaugebieten gehören u.a. Indien, Bangladesch, Thailand, Indonesien, Sri Lanka und Nepal. Die bis zu 35 kg schwere Frucht kann reif oder unreif geerntet  und unterschiedlich verarbeitet werden. 

Was kann die Jackfrucht?

Die reife Frucht schmeckt süßlich wie ein Mix aus Ananas und Banane. Egal ob Fruchtpüree, als Sorbet, im Fruchtsalat oder zu Eis, die Jackfrucht schmeckt in allen Varianten. Daher wird sie im Süden Indiens gerne als Dessert zubereitet. Alternativ kann das Fruchtfleisch geröstet werden, um Chips herzustellen.

Damit die Jackfrucht als Fleischersatz genießbar ist, muss sie unreif geerntet und in Salzlake eingelegt werden. Beim Dünsten, Grillen oder Braten werden die Fasern der Frucht weich. Wer es gerne knusprig hat, muss sie einfach nur scharf anbraten. Sie sollten das Fruchtfleisch unbedingt mit Gewürzen marinieren, sonst schmeckt das Fluchtfleisch ähnlich wie Tofu nach nichts. Würfeln Sie das Fruchtfleisch oder schneiden Sie es in Streifen damit Sie es anstelle von Hähnchenbrust für Wok oder Curry Gerichte verwenden können.

Die Jackfrucht enthält im Gegensatz zum Fleisch kaum Proteine, ist jedoch extrem fettarm. Zudem versorgt sie den Körper mit vielen Ballaststoffen und regt dadurch die Verdauung an. Mineralstoffe wie Kalium, Calcium und Magnesium nehmen Sie mit der Frucht ebenfalls zu sich. Soja und Gluten-Allergiker brauchen sich auch keine Sorgen machen – die Jackfrucht ist auch für sie bestens geeignet!

Hier können Sie unsere Jackfrucht in 3 verschiedenen Sorten gleich online bestellen!

Ihr Netto-Blogger

Netto Blogger

Blogeinträge schreiben nicht nur unsere prominenten Autoren, auch Mitarbeiter kommen zu Wort – als „Netto-Blogger“. Neben Netto-News, Einkauftipps und Rezepten finden Sie hier auch Empfehlungen zu verschiedenen Reisedestinationen.

Ähnliche Blog-Einträge

    

Ab in die Sommerzeit mit dem Bestellmagazin Juli / August

Das neue Bestellmagazin ist da! Exklusive Angebote auf 32 Seiten warten auf Sie, um Ihnen den Sommer und die Ferienzeit zu versüßen!

Mehr erfahren
          

Tolle neue Angebote aus unserem Bestellmagazin April!

Alles für den perfekten Frühling - Das Bestellmagazin April

Mehr erfahren
          

Tolle neue Angebote aus unserem Bestellmagazin Februar!

Das Bestellmagazin Februar ist da!

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar