Kennen Sie schon FlatSkin? – Die nachhaltigere Art, zu verpacken!

zurück zur Übersicht Netto Blogger

Netto Blogger

Blogeinträge schreiben nicht nur unsere prominenten Autoren, auch Mitarbeiter kommen zu Wort – als „Netto-Blogger“. Neben Netto-News, Einkauftipps und Rezepten finden Sie hier auch Empfehlungen zu verschiedenen Reisedestinationen.

Tags

Begeisterung teilen

Haben Sie schon gesehen? Wir verpacken jetzt viele Produkte nachhaltiger, nämlich mit dem FlatSkin-System. Was es damit auf sich hat und wie wir damit die Umwelt schonen, lesen Sie hier!


Sie kennen das: Einmal den Wocheneinkauf erledigt und im Kühlschrank und Vorratsregal verstaut, quillt ihr Altpapier-Container über, der gelbe Sack ebenfalls. Bei Netto unterstützen wir Sie dabei, Verpackungsmüll zu sparen und so die Umwelt zu schonen. Wie das? Beispielsweise mit der Umstellung zum FlatSkin-Verpackungssystem.

Was ist FlatSkin?

FlatSkin ist eine neue Art, Produkte zu verpacken. Einvakuumiert in zwei Folien, wird das Produkt auf einem Stück Karton befestigt. Die FlatSkin-Verpackung besteht folglich nur aus einem Stück Karton und zwei Folien. Die Verwendung von Kunststoffen und Styropor wird weitestgehend reduziert – genau wie Ihr ökologischer Fußabdruck!

Doch die Vorteile sind noch vielfältiger: im Vergleich zu herkömmlichen Verpackungen werden bei FlatSkin circa 70% Kunststoffe eingespart. Hochgerechnet sind das rund 19 Tonnen Plastik pro Jahr.

Nicht ohne Grund hat FlatSkin den “Carton Excellence Award 2018” in der Kategorie “Save the Planet” gewonnen.

Doch nicht nur die Umwelt profitiert von diesem nachhaltigen Verpackungssystem – sondern auch Sie! Neben dem Platz, den Sie im Kühlschrank sparen, vermeiden Sie lästiges Umpacken und große Müllberge zu Hause. Zudem sind die Produkte Dank des speziellen High-Vakuums, welches beim Pressen der zwei Verpackungsfolien entsteht, länger haltbar.

Einfaches Öffnen, einfaches Recyceln:

Ein weiterer Pluspunkt der FlatSkin-Verpackungen: Die Pappe besteht aus recycelten Materialien und lässt sich – im Altpapier entsorgt – wiederverwerten. Die FlatSkin-Folien sind ebenfalls recycelbar, wenn Sie diese in der gelben Tonne entsorgen.

Übrigens lassen sich die FlatSkin-Verpackungen dank der Peel-Off-Stelle an einer Seite ganz einfach öffnen.

Am besten, Sie überzeugen sich einfach selbst von unseren neuen Verpackungen. Halten Sie also Ausschau nach den FlatSkin-Produkten!

Viel Freude beim nächsten Wochenend-Einkauf wünscht
Ihr Netto-Blogger

Netto Blogger

Blogeinträge schreiben nicht nur unsere prominenten Autoren, auch Mitarbeiter kommen zu Wort – als „Netto-Blogger“. Neben Netto-News, Einkauftipps und Rezepten finden Sie hier auch Empfehlungen zu verschiedenen Reisedestinationen.

Ähnliche Blog-Einträge

    

Bestellmagazin November

Optimal vorbereitet auf die Weihnachtszeit – mit den Angeboten aus dem Bestellmagazin November!

Mehr erfahren
          

Neu bei Netto: „Tru by Michelle“-Kollektion plus Tickets zu gewinnen!

Machen Sie es sich gemütlich – in den kuscheligen Teilen aus der „Tru by Michelle“-Kollektion von Schlagerstar Michelle!

Mehr erfahren
          

Feel good, feel „Gold“ – Das neue Kundenmagazin ist da!

In der Gold-Ausgabe November 2018 verraten wir, wie Beziehungen auch Tiefen überstehen und stimmen Sie auf Weihnachten ein!

Mehr erfahren
     

Kommentare

Schreibe einen Kommentar