zurück zur Übersicht Netto Blogger

Netto Blogger

Blogeinträge schreiben nicht nur unsere prominenten Autoren, auch Mitarbeiter kommen zu Wort – als „Netto-Blogger“. Neben Netto-News, Einkauftipps und Rezepten finden Sie hier auch Empfehlungen zu verschiedenen Reisedestinationen.

Begeisterung teilen

Netto sagt Danke: Familientag 2017



Als besonderes Dankeschön für seine Mitarbeiter hat Netto Marken-Discount erneut einen Familientag organisiert. An zwei Sonntagen standen die Pforten ausgewählter Freizeitparks exklusiv für die Angestellten des Discounters und deren Familien offen.

Es herrschte bestes Sonnenwetter. Während die Achterbahnen mit Höchstgeschwindigkeit durch malerische Themenlandschaften düste, war überall lautes Kindergelächter zu vernehmen. Wohin man auch blickte, strahlten Groß und Klein einander an: Am 26. März sowie am 2. und 23. April konnten bereits zahlreiche Netto-Mitarbeiter einen aufregenden Sonntag genießen.

Um seinen Mitarbeitern für ihr Engagement zu danken, hat der Discounter ein weiteres Mal den Europa-Park, Heidepark und Moviepark gebucht. Zum ersten Mal hatten die Mitarbeiter die Möglichkeit, auch das Phantasialand zu besuchen. Die Besucher konnten das komplette Angebot und sämtliche Attraktionen der Freizeitparks nutzen. Promoter vor Ort haben sich um alle Belange gekümmert und dafür gesorgt, dass alles reibungslos verläuft. Und weil so viel Action durchaus auch mal hungrig machen kann, gab es für jede Person einen Gastro-Gutschein obendrein.

Mehr als 63.000 Besucher haben das Angebot schon wahrgenommen und einen aufregenden Tag in den Freizeitparks verbracht. Das Feedback war durchgehend positiv. Am letzten März-Wochenende luden der Europapark und das Phantasialand zu sich ein. Im Europapark erwiesen sich der Alpenexpress „Enzian“ und die Wickie-Bootsfahrt als wahre Publikumsmagneten. Achterbahn-Fans frönten dagegen mit Euro-Mir und Silver Star dem Geschwindigkeitsrausch und kamen vollends auf ihre Kosten.

Im Phantasialand zog es die Besucher vor allem zu Bolles Riesenrad und Wolkes Luftpost.

Am ersten April-Wochenende standen den Netto-Mitarbeiter der Heidepark und der Moviepark zur Verfügung. Im Heidepark konnten die Familien die brandneue Themenwelt „Drachenzähmen – Die Insel“ erkunden und sich auf ein Mountain-Rafting einlassen. Mit Indy-Blitz kamen auch die ganz kleinen Besucher in den Genuss einer aufregenden Achterbahnfahrt.

Der Moviepark erfüllte dagegen kleinen und großen Cineasten einen echten Herzenswunsch und ließ sie in die Welt ihrer Lieblingsblockbuster eintauchen: Gruselfans konnten in „Van Helsing’s Factory“ ihren Mut auf die Probe stellen, während mutige Astronauten in „Backyardigan‘s Mission to Mars“ den roten Planeten erkundeten. Fans von Säbelzahn-Eichhörnchen Scrat und Faultier Sid haben sich in der prähistorischen Welt von „Ice Age Adventure“ ordentlich ausgetobt.

Der Wetter-Gott hatte es leider nicht ganz so gut mit den Besuchern des Belantis am 23.04. gemeint. Trotzdem war die Stimmung bei den Gästen super. Circa 5.300 Besucher sind zum ersten Event des größten Freizeitpark Ostdeutschlands gekommen, um den Nervenkitzel im Riesenschwungpendeln „Belantus Rache“ zu erleben. Auch die Familien-Achterbahn „Cobra des Amun Ra“ und die 31 Meter hohe Pyramide „Fluch des Pharao“ weckten Abenteuerlust.

Übrigens: In den nächsten Wochen öffnet das Belantis ein letztes Mal und Geiselwind sowie der Holidaypark warten auch noch auf die Netto-Mitarbeiter mit Ihren Familien.

Viele Grüße
Ihr Netto-Blogger

Netto Blogger

Blogeinträge schreiben nicht nur unsere prominenten Autoren, auch Mitarbeiter kommen zu Wort – als „Netto-Blogger“. Neben Netto-News, Einkauftipps und Rezepten finden Sie hier auch Empfehlungen zu verschiedenen Reisedestinationen.

Ähnliche Blog-Einträge

    

Himmlisch genießen an Christi Himmelfahrt: Hähnchenbrust mit Mango

Ein schnelles und leichtes Rezept, das mit seiner Frische gut zu den steigenden Temperaturen passt.

Mehr erfahren
          

Unser neues Reisemagazin Mai ab sofort in der Filiale und online erhältlich

Mehr erfahren