AsVIVA E-Bike 28" Hollandrad B14 - 36V Elektrofahrrad Pedelec Mittelmotor weiß - Bild 1

AsVIVA E-Bike 28" Hollandrad B14 - 36V Elektrofahrrad Pedelec Mittelmotor weiß

Verfügbarkeit:Auf LagerLieferzeit:ca. 10 Werktage
-20 % UVP 2.499.– 1.997.–* MwSt. bereits gesenkt
Basis-Punkte:998
Zusatz-Punkte:0
  • Produktbeschreibung
  • Bewertungen
  • Versandinformationen

AsVIVA E-Bike 28" Hollandrad B14 - 36V Elektrofahrrad Pedelec Mittelmotor weiß

  • E-Bike Tiefeneinsteiger B14 - die bequeme Art zu reisen
  • Inkl. Felgenschloss
  • Bafang Mittelmotor 250W
  • 7 Gang Shimano Nexus Nabenschaltung
  • Scheibenbremsen vorne & V-Brake hinten
  • H10 LED Beleuchtung vorne und hinten
  • Inkl. Federgabel und ergonomischen Alu Rahmen
  • 28" Alu Felgen mit vorderem Schnellspannersystem
  • effizienter Samsung Cell 36V & 13,0Ah Li-Ion Akku
  • Sonderfunktion: Schiebehilfe
  • zulässiges Nutzergewicht von 100kg
  • Farbe: weiß

 

Das B14 Holland E-Bike von AsVIVA ist der perfekte Begleiter für Fahrradtouren oder den Einkauf in der City.

Angetrieben von einem 36V - 250W Hochleistungsmotor und einem 13,0Ah Samsung Cell Akku wird das E-Bike stromsparend und effizient für jedes Ausflugsziel zu einem komfortablen Partner.


Qualität mit Sicherheit...
Das Elektrofahrrad ist mit einer Shimano GripShift 7 Gang Nabenschaltung, einem Komfort-Sattel, einer Zoom Alu Federgabel, Scheibenbremsen am Vorderrad und V-Brake am Hinterrad, einem verwindungsfreien Aluminium Rahmen, einem Felgenschloss und einer H10 LED Beleuchtung für vorne und hinten ausgestattet.

Zusätzlich wurde das Elektro-Citybike mit einem Bafang Mittelmotor ausgestattet. Somit ermöglicht das B14 einen komfortablen und sicheren Betrieb.


Fahrradspaß XXL
Das B14 bietet die motorisierte Unterstützung eines Pedelecs in Verbindung mit den Vorzügen eines Hollandrads. Künftig kommt man mit diesem E-Bike nicht nur mühelos, schnell und schweißfrei an das gewünschte Ziel, sondern ist dank der Qualitätskomponenten und dem Zusammenspiel von Ergonomie und Material ein langlebiger Begleiter auf Ihren Touren.

Mit Sicherheit ans Ziel
Für eine extra starke Bremswirkung sorgt zum einen die vordere Tektro Scheibenbremse so wie die hinten verbaute V-Break. Den richtigen Durchblick bei Nacht erreichen die vorne und hinten verbauten H10 LED Leuchten. Diese werden natürlich bequem über den Fahrradcomputer gesteuert. Ein absolutes Highlight ist das in der Rückleuchte integrierte Bremslicht. Sobald eine der beiden Bremshebel am Lenker betätigt wird, leuchtet das Bremslicht im hellen Rot auf. Natürlich ist das E-Bike absolut StVZO konform und wurde deshalb mit zusätzlicher Klingel und den benötigten Reflektoren ausgestattet. Auch das Felgenschloss ist bei diesem Pedelec vorab verbaut und somit inklusive.

Unterstützende Energie
Der hier verbaute Akku mit Samsung-Zellen lässt sich schnell zum Laden entfernen, kann aber natürlich auch zum Laden am CityBike verbaut bleiben. Unglaubliche Effizienz: Mit einem leistungsstarken 250W Bafang Mittelmotor versehen, wird das B14 durch den E-Motor bis zu einer Maximalgeschwindigkeit von 25km/h unterstützt (ab dann schaltet sich der Motor ab und Sie können durch Eigenenergie so schnell fahren wie Sie möchten). Durch den intelligenten Li-Ion Akku erreicht das Fahrrad eine Reichweite von bis zu 100km (abhängig von Unterstützungsstufe, Straßenprofil, Ladezustand und Gewicht des Fahrers).


Das LCD-Display und die am Lenker verbauten Quick-Taster des Fahrradcomputers dienen nicht nur als Steuerung für die Motorunterstützung, sondern sind gleichzeitig auch ein Tachometer mit Geschwindigkeits- und Distanzanzeige. Der 36V 13Ah Akku mit Samsung-Zellen hat eine lange Lebensdauer und eine sehr geringe Selbstentladungsrate. Das Elektrofahrrad kann einfach als ein herkömmliches "Tret"-Fahrrad verwendet werden und verfügt zusätzlich über zwei weitere Fahrweisen im E-Bike Modus:

1. Unterstützte Fahrweise

  • sobald Sie die Pedale um 180° drehen, springt der kraftvolle Motor an. Je stärker getreten wird, desto stärker läuft der Motor.

 

2. Unterstützungsstufen

  • das E-Bike (Pedelec) hat 5 Stufen der Unterstützung. Jede Stufe unterstützt mit einer prozentualen Zusatzleistung an mehr Energie der eingesetzten Kraft des Fahrers.
    - Stufe 1 = 20% | Stufe 2 = 50% | Stufe 3 = 120% | Stufe 4 = 210% | Stufe 5 = 300%

 

3. Schiebehilfe

  • durch Drücken und Halten der "Minus" - Taste an der Bedienung, startet die Schiebehilfe.

 

AsVIVA B14: Ein E-Citybike mit Know-How und Sicherheit

 

Experten Wissen: Was ist ein Pedelec?

Pedelec ist eine Abkürzung für "Pedal Electric Cycle" hierbei wird durch ein Elektroantrieb das Pedalieren unterstützt, der Grad der Tretunterstützung kann am Lenker befestigten Fahrradcomputer frei gesteuert werden.

Sobald in die Pedale getreten wird, unterstützt der Elektromotor aktiv den Antrieb, so dass mit relativ geringem Kraftaufwand gefahren werden kann. Der elektromotorische Hilfsantrieb entspricht in etwa der Leistung eines sehr guten und sportlichen Radfahrers.

Die Unterstützung des Antriebes verringert sich mit zunehmender Geschwindigkeit des Elektrofahrrades und wird unterbrochen, wenn der Fahrer mit dem Treten der Pedale aufhört. Ebenso wird die Unterstützung des Antriebes unterbrochen wenn die Vorderradbremse betätigt wird. - Sicher und effektiv -

 

Pedelec - E-Bike - so bequem kann Fahrradfahren sein!

    Artikelnummer: 2170211000
    ... Komplette Beschreibung anzeigen

    Bewertungen

    Versandinformationen