Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Zwiebelhackfleisch

Zwiebelhackfleisch
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten (für 4 Personen):
  • 8 Zwiebel(n)
  • 4 EL Öl
  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 4 cl Rotwein
  • 400 g Kartoffeln
  • 2 Karotte(n)
  • 300 ml Fleischbrühe
  • 200 g grüne Bohnen
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 TL Majoran
  • 2 TL Tomatenmark
  • 150 g Creme Fraiche
  • 0.50 Bund Petersilie
Zubereitung

Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Die Kartoffeln und die Möhre waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.

Das Öl erhitzen, die Zwiebelringe darin anbraten. Das Hackfleisch zufügen und bei starker Hitze braten, bis es krümelig wird. Mit Rotwein ablöschen. Die Kartoffel- und Möhrenwürfel zufügen und 3 Minuten dünsten. Die Fleischbrühe angießen und die Fleisch-Gemüse-Mischung zugedeckt 10 Minuten schmoren lassen. Nach 5 Minuten die Bohnen zufügen.

Das Zwiebelhackfleisch mit Salz und Pfeffer, Majoran, Tomatenmark und Creme fraiche abschmecken. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen grob hacken und das fertige Gericht damit bestreuen. Als Beilage dazu empfehlen wir Baguette mit Knoblauchbutter.