Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Zweierlei Mousse au Chocolat mit Zimt-Pflaumen auf Spekulatius-Taler

Zweierlei Mousse au Chocolat mit Zimt-Pflaumen auf Spekulatius-Taler
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: ca. 60 min

Zutaten (für 4 Personen):
  • 600 g Pflaumen
  • 1 Pck. Mousse au chocolat klassisch
  • 1 Pck. Mousse a la Vanille
  • 500 ml kalte Milch
  • 1 Liter Traubensaft
  • 150 g Zucker
  • 1 Stange Zimt
  • 2 EL Speisestärke
  • 100 ml kaltes Wasser
  • 50 g Mehl
  • 50 g Puderzucker
  • 50 g Schlagsahne
  • 1 TL Spekulatius-Gewürz
  • Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung
Mousse nach Packungsangabe zubereiten. Pflaumen halbieren und entkernen.

Zwischenzeitlich Zucker in einem Topf bei geringer Hitze zum Schmelzen bringen und
etwas Traubensaft ablöschen. Restlichen Traubensaft aufgießen, die Zimtstange
hinzugeben und so lange kochen bis sich das Karamell vollständig aufgelöst hat.

2 EL Speisestärke in 100 ml kaltem Wasser auflösen und langsam in die kochende Flüssigkeit einrühren. 2 Minuten weiter köcheln und umrühren. Anschließen vom Herd nehmen, die Pflaumenhälften hinzugeben und etwas auskühlen lassen.

Mehl, Puderzucker, Sahne und Spekulatius-Gewürz zu einer glatten Masse verrühren.

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech kreisförmig dünn aufstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C etwa 4- 5 Minuten backen.

Im noch heißen Zustand die Spekulatius-Taler vorsichtig über ein Nudelholz legen und
auskühlen lassen. Die ausgekühlten Taler mit ein paar Pflaumen und je einer Nocke vom
Mousse auf einen Teller anrichten. Eventuell mit etwas Puderzucker bestäuben.