Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Zucchini-Gratin

Zucchini-Gratin
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten (Zutaten für 2 Personen:):
  • 500 g Tomaten
  • 400 g Zucchini
  • 200 g Magerquark
  • 120 g Käse
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Oregano oder Majoran
Zubereitung

1. Tomaten waschen, entstielen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls klein schneiden.

2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomatenwürfel dazugeben und bei kleiner Hitze ca. 12 Minuten köcheln lassen. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

3. In der Zwischenzeit die Zucchini waschen und längs in dünne Scheiben schneiden / hobeln. Bei großen Zucchini das Innere weiche etwas herausschneiden.

4. Eine Auflaufform einfetten und Ofen auf 200°C vorheizen. Magerquark in die Tomatensoße einrühren, salzen, nach Belieben würzen und abschmecken. Zucchinischeiben auf den Boden der Form verteilen, dann etwa ein Drittel Tomatensauce darüber geben und ein Drittel Käse darüber streuen. So weiterverfahren, bis alles verbraucht ist.

5. Auflauf im Ofen ca. 30 Minuten überbacken. Dazu passt Brot z.B. ein krosses Baguette oder ein Chiabattabrot und natürlich alle Sorten Blattsalate.

Tipp: Zucchini mit einem Spargelschäler in dünne Scheiben schälen.