Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Überbackene Hähnchenbrust

Überbackene Hähnchenbrust
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 45 min

Zutaten (für 3 Portionen):
  • 1 Kugel (125 g) Mozzarella
  • 6 Basilikumblätter
  • 3 Hähnchenbrustfilets
  • 3 Scheiben Parmaschinken
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Dose (425 ml) stückige Tomaten
  • 100 ml Schlagsahne
  • 1 Beutel Maggi fix & frisch Schinken-Hack Röllchen
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
Zubereitung

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen.

Mozzarella in Scheiben schneiden. Basilikumblätter waschen und trocken tupfen.

Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, längs einschneiden und aufklappen. Mit Salz und Pfeffer innen würzen. 1-2 Scheiben Mozzarella (je nach Größe) und 2 Basilikumblätter in die aufgeklappten Hähnchenbrustfilets legen und zuklappen. Mit Parmaschinken umwickeln, dabei eine pro Filet verwenden.

In einer Pfanne Olivenöl heiß werden lassen. Tomaten und Sahne dazugießen. Maggi fix & frisch Schinken-Hack Röllchen einrühren und aufkochen lassen. In eine Auflaufform (30 x 20 cm) umfüllen. Die gefüllten Hähnchenbrustfilets auf die Sauce in die Auflaufform setzen. Den restlichen Mozzarella auf dem Fleisch verteilen. Im Backofen ca. 30 Min. garen.
Dazu schmecken Reis oder Nudeln.