Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Schweinefilet

Schweinefilet
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Zutaten
  • 800 g Schweinefilet
  • 1 Packung Rösti Ecken, tiefgekühlt
  • 4 EL Butterschmalz oder Öl
  • 50 ml Creme Fraiche
  • 200 g Sahne
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • 20 g kalte Butter
  • 1 Packung Buttergemüse, tiefgekühlt
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung

Die Rösti nach Packungsanweisung zubereiten (Backzeit beachten, da Schweinefilets schnell gar sind). Das Buttergemüse nach Packungsanweisung zubereiten und warm stellen.

In der Zwischenzeit das Schweinefilet waschen und trocken tupfen. Filet in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und leicht mit dem Fleischklopfer mit der glatten Seite klopfen.

Butterschmalz oder Öl in einer schweren Pfanne erhitzen und die Filetscheiben darin kräftig von beiden Seiten ca. 3 Min. anbraten. Die Filets nach dem Braten mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und in Alufolie warm halten.

Die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. In der Pfanne mit dem Bratfett  anschwitzen, Sahne, Crème Fraîche und Senf dazugeben und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer und den „Kräuter der Provence“ würzen.

Abschließend die kalte Butter in kleinen Stückchen in die Soße einrühren, damit sie etwas sämiger wird. Buttergemüse und Fleisch in die Soße geben und alles bei leichter Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen.

Das Fleisch mit dem Gemüse und den Rösti auf einem vorgewärmten Teller servieren.