Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Omas Rinder-Rouladen mit Rotkraut

Omas Rinder-Rouladen mit Rotkraut
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: ca. 1 ½ Stunden

Zutaten (für 4 Personen):
  • 4 Rinderrouladen
  • 3 EL Senf
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Glas tafelfertiger Rotkohl
  • 1 großer Äpfel
  • 50 g Speck
  • 250 g Hackfleisch vom Schwein
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 EL Preiselbeeren
Zubereitung

Rouladen wie Schnitzel klopfen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und mit Senf bestreichen.

Zwiebeln in etwas Öl anbraten, Hackfleisch würzen. Ca. die Hälfte der Zwiebeln und das Hackfleisch in die Rouladen füllen, Rouladen zubinden oder mit Spießchen zustecken.

Rouladen zunächst von allen Seiten bei hoher Hitze kurz anbraten, um eine schöne Färbung zu erreichen.

Mit der in kleine Stückchen geschnittenen roten Paprika, den übrigen Zwiebeln und ca. 200 ml Wasser im Topf dünsten (normaler Topf ca. 1,5 Std.).

Nachdem die Rouladen fertig sind, die Sauce mit Gewürzen abschmecken und ggf. mit etwas Mehl binden.

Rotkohl aus Dose oder Glas nach Geschmack zubereiten (1 EL Preiselbeeren und einen geriebenen Apfel dazu geben, verfeinert den Geschmack).