Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Unser umweltbewusster Recycling-Partner

Clever verpackt: Recycle-Flasche statt Plastik-Asche  

Umweltfreundliche Produkte brauchen eine umweltfreundliche Verpackung. Dass die leeren Flaschen aller Frosch-Produkte vollständig recyclingfähig sind, ist für Frosch selbstverständlich. Doch der Öko-Pionier geht weiter. Mit der „Recyclat-Initiative“, einem weiteren Thema der „Initiative Frosch“, macht sich Frosch für die Wiederverwertung von gebrauchtem Kunststoffmaterial stark. Bis zu 100 Prozent Alt-Plastik-Anteil enthalten die Frosch-Flaschen heute, der neue Orangen Multiflächen-Reiniger ist ein Beispiel dafür. Das ist revolutionär für die Verpackungsbranche.

Dabei bedient sich Frosch nicht nur bei den ausgedienten PET-Flaschen der Getränkeindustrie. Frosch hat einen Weg gefunden, Alt-Plastik aus dem „Gelben Sack“ hochwertig wiederzuverwerten. Denn noch immer wird der Großteil der gebrauchten Kunststoffbehälter nach ihrer Sammlung im Gelben Sack nicht angemessen verwertet, sie wandern unter anderem als Hilfsbrennstoffe in kommunale Müllverbrennungsanlagen. So wird Erdöl als kostbarer Rohstoff verschwendet und zusätzlich das Klima durch CO2 belastet. Frosch macht es anders – und nutzt den Gelben Sack-Abfall als wertvolle Rohstoffquelle. Mit einem Netzwerk an Partnern, darunter der Naturschutzbund Deutschland (NABU), wurden neue Sortiertechniken erschlossen, die das Altplastik beispielsweise nach Farben sortiert und nicht sichtbare Verunreinigungen, etwa durch eingeschlossene Fremdstoffe, beseitigt. Mit diesem Verfahren wird aus dem Wertstoffgemenge des Gelben Sacks ein hochwertiges PET-Recyclat (recyceltes PET) gewonnen, das für die Herstellung neuer Frosch-Flaschen verwendet werden kann und so eine sinnvolle und umweltfreundliche Wiederverwendung findet. Die positiven Effekte für die Umwelt verstehen sich von selbst.