Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Raclette–Gourmetschnitten mit süß-saurem Früchtechutney und Pfefferkartoffeln

Raclette–Gourmetschnitten mit süß-saurem Früchtechutney und Pfefferkartoffeln
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: n.a.

Zutaten (für 4 Personen):
  • 2 Packungen Schlemmer Racletteplatte (800 g)
  • 1 Packung Raclettekäse (400 g)
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 8 Stück Physalis
  • 100 g Ananas
  • 100 g Mango
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Ingwer, gerieben
  • 2 EL Obstessig
Pfefferkartoffeln
ca. 600 g Kartoffeln mit Schale, gekocht
2 EL Butter
1 MSP Curry
1 Knoblauchzehe, gepresst
½ TL Rosmarinnadeln
Zubereitung

Öl einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch beidseitig würzen und ca. 1,5 Minuten/Seite anbraten.  Bei 80° C O/U im Backofen warmstellen.

Früchtechutney
Für das Chutney die Früchte schälen und in kleine Würfel schneiden. Alle Gewürze und Obstwürfel bei starker Hitze kurz aufkochen lassen. Abschmecken (eventuell noch etwas einkochen lassen).

Das Chutney auf den Steaks verteilen, mit je zwei Scheiben Käse belegen und für ca. 3-4 Minuten unter dem Backofengrill gratinieren.

Die Kartoffeln mit der Schale in Spalten schneiden und in  reichlich Butter goldgelb anbraten. Gewürze und Kräuter zugeben. Abschmecken.

Anrichten:
Die Raclette-Gourmetschnitten mit den Pfefferkartoffeln auf vorgewärmten Tellern arrangieren.

Guten Appetit.