Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Puten-Oberkeule

Puten-Oberkeule
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 60 Minuten

Zutaten (für 4 Portionen):
  • 3 Puten-Oberkeulen (je 400 g)
  • 6 mittelgroße Kartoffeln
  • 2 Zwiebel(n)
  • 3 Knoblauchzehe(n)
  • 2 TL Paprikapulver rosenscharf
  • 1 Prise(n) Cayennepfeffer
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Ketchup
  • oder 1 EL Tomatenmark
Zubereitung

Die Putenkeulen waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Anschließend die Keulen mit Salz und Pfeffer einreiben. Den Honig mit den Gewürzen und dem Ketchup oder Tomatenmark zu einer sämigen Sauce vermischen. Die Keulen damit satt bestreichen.

Heizen Sie nun den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft 180°C) vor. Die Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffeln schälen und alles grob würfeln (Knoblauch etwas feiner).

Olivenöl in einen Bräter geben, die gewürfelten Gemüsestücke hinein geben und die Putenkeulen darauf legen.

Im Backofen circa 50 Minuten garen bis die Keulen weich und schön braun sind. Evtl. die Keulen während der Bratzeit mit etwas Wasser oder Brühe übergießen, damit die Keulen saftig bleiben und das Gemüse nicht anbrennt.