Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Preis zur besten Netto-Nachwuchskraft 2014

Netto Marken-Discount kürt beste Nachwuchskraft aus Stuttgart
  • Ausgezeichnet:  Mümin Yologlu gewinnt internen Wettbewerb in Kitzingen
  • Ausbildung: 6.470 Netto-Auszubildende bundesweit


Maxhütte-Haidhof, Kitzingen, im Mai 2014
– Bereits zum dritten Mal veranstaltete Netto Marken-Discount am 22. Mai 2014 den internen Nachwuchs-Wettbewerb in Kitzingen. Mit hervorragendem Fachwissen und Köpfchen überzeugte  Mümin Yologlu die Jury und gewann den Preis zur besten Netto-Nachwuchskraft 2014. Der stolze Gewinner begann seine Karriere als dualer Student und ist aktuell als Verkaufsleiter beschäftigt.

Das Handelsunternehmen suchte die beste Nachwuchskraft 2014 und lud 50 engagierte Azubis und Nachwuchskräfte aus ganz Deutschland in die Netto-Niederlassung ein. Eine Jury – bestehend aus Mitarbeitern der Personalabteilung, dem Schulungsteam und einer Journalistin der Fachzeitschrift „Rundschau für den Lebensmittelhandel“ – stellte anspruchsvolle Detail-Fragen rund um die Themenfelder Lebensmittel und Einzelhandel. Die jungen Netto-Talente überzeugten mit ihrem Know-how und bewiesen, dass sie während ihrer Ausbildungszeit ein umfassendes Fachwissen erworben haben.

Beste Netto-Nachwuchskraft 2014 kommt aus Stuttgart

Bei der Wahl zum „Besten der Besten“ setzte sich dieses Jahr die Nachwuchskraft Mümin Yologlu aus Stuttgart gegen seine Kollegen durch: Der engagierte Gewinner überzeugte in allen Themenrubriken mit einem beeindruckendem Fachwissen und löste souverän alle gestellten Fragenkomplexe. Mümin Yologlu plant seine nächsten Karriereschritte bei und mit Netto Marken-Discount.

Qualifizierung zum Branchenwettbewerb

Unser Sieger des Netto-Nachwuchspreises hat sich zugleich für die Teilnahme an „Grips & Co“ – dem größten deutschen Branchenwettbewerb für junge Talente aus dem Handel – qualifiziert. Gleichzeitig haben noch zwei weitere hochtalentierte Nachwuchskräfte die Chance, sich in einem Vorauswahlverfahren für diesen Wettbewerb zu qualifizieren. Der im Herbst 2014 in Düsseldorf stattfindende Wettbewerb kürt jährlich die beste Nachwuchskraft aus dem Handel. Netto Marken-Discount bereitet seine drei ausgewählten Nachwuchskräfte von einem Netto-Schulungsteam intensiv auf den finalen Wettbewerb „Grips & Co“ vor.

Netto bietet sehr gute Karrierechancen

Netto Marken-Discount erweitert stetig sein Angebot an Ausbildungsberufen und bietet jungen Menschen vielfältige Möglichkeiten für ihren Karrierestart. Insgesamt 14 verschiedene Ausbildungswege stellt der Lebensmittel-Discounter aktuell zur Wahl – von Logistik über Verwaltung und IT bis hin zu Vertrieb. Das Handelsunternehmen unterstützt seine jungen Talente während sowie nach der Ausbildungszeit mit verschiedenen Schulungen. Engagierte Netto-Nachwuchskräfte profitieren zudem nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung von den vielseitigen Berufs- und Karriereperspektiven beim Discounter. Denn Netto Marken-Discount bietet jungen Menschen mit Begeisterung für Lebensmittel und der Bereitschaft, früh Verantwortung zu übernehmen, ein spannendes und vielfältiges Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen. Viele Netto-Nachwuchskräfte nutzen ihre Chance und steigen zum Markt-, Verkaufs- oder auch Gebietsverkaufsleiter mit entsprechender Mitarbeiterverantwortung auf. Darüber hinaus können sehr gute Auszubildende nach bestandener Ausbildung an einem speziellen Entwicklungsprogramm teilnehmen, um somit Führungsaufgaben schneller zu übernehmen.

Weitere Informationen zu den Themen Ausbildung und Karriere unter www.nettodrom.de.


Netto Marken-Discount im Profil

Netto Marken-Discount gehört mit 4.150 Filialen, rund 69.700 Mitarbeitern, wöchentlich 19 Millionen Kunden und einem Umsatz von 11,8 Milliarden Euro, zu den Top-3 der deutschen Lebensmittel-Discounter. Mit über 3.500 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frische Produkte verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur – dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Lieferanten, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten. Im Rahmen dieses nachhaltigen Engagements unterstützt Netto Marken-Discount zum Beispiel die Spendeninitiative „Deutschland rundet auf“. Mit 6.470 Auszubildenden gehört Netto Marken-Discount zudem zu den wichtigsten Ausbildern in Deutschland und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen.

Pressekontakt:

Netto Marken-Discount AG & Co. KG

Christina Stylianou / Catherina Ewig
Tel.: 09471-320-999
E-Mail: presse@netto-online.de
www.netto-online.de