Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Pizza Calzone

Pizza Calzone
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten (für 2 Personen):
  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 275 g Wasser
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Dose(n) Pizza-Tomaten, gewürfelt
  • 150 g Salami
  • 150 g Kochschinken
  • 1 Dose(n) Champignons, geschnitten
  • 1 Pck. Pizza-Reibekäse
  • Salz und Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Oregano
  • Basilikum
  • getrockneter Thymian
Zubereitung

Das Mehl, die Hefe, das Wasser und das Olivenöl zu einem geschmeidigen Teig verkneten und in 2 gleich große Teile schneiden.

Direkt ohne Gehzeit wird nun der Teig dünn auf einem mit Backpapier belegtem Backblech ausgerollt.

Die Pizzatomaten in einem Sieb etwas abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit Salz und Gewürzen fein abschmecken.

Die Sauce auf die 2 runden Pizzateige geben und gleichmäßig verteilen. 2 EL der Sauce werden für später aufgehoben.

Die Pizza mit gewürfelten Salami, Schinken und den geschnittenen Champignons belegen. Den Käse darüber streuen. Auch hier wird etwas für später aufgehoben.

Um aus dem ganzen nun eine Calzone zu zaubern, beide Pizzateile mit Hilfe des Backpapiers zusammen klappen und die Ränder fest zusammen drücken damit nichts herausläuft.

Mit einer Gabel einige Löcher in die Oberseite stechen, damit der Dampf etwas ausweichen kann. Andernfalls würde sich die Pizza aufblähen, oder schlimmstenfalls geht sie an einer Stelle auf und die Füllung läuft heraus.

Den oberen Teil nun mit der restlichen Sauce bestreichen und mit dem Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 250°C für circa 10 - 12 Minuten goldbraun backen.