Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Panna Cotta mit karamellisierten Pistazien und Erdbeeren

Panna Cotta mit karamellisierten Pistazien und Erdbeeren
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: n.a.

Zutaten (für 4 Personen):
  • 1 Handvoll Erdbeeren
  • 1 Vanilleschote
  • 400 ml flüssige Sahne
  • 3 EL Kristallzucker
  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 100 g Mascarpone
Für die karamellisierten Pistazien:
2 EL flüssiger Honig
3 EL Pistazienkerne

Zum Anrichten:
einige Lavendelblüten
etwas flüssigen Honig
Zubereitung

Erdbeeren:
Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden (vierteln). Anschließend gleichmäßig in Dessertgläser verteilen.

Panna cotta
Die Vanilleschote auskratzen und das Mark und die Schote zusammen mit der Sahne und dem Zucker aufkochen. Die Sahne vom Herd nehmen und 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend durch ein feines Sieb gießen. Die Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und dann unter die noch heiße Sahne rühren. Anschließend den Mascarpone unter die Sahne rühren und die Panna cotta in die Dessertgläser gießen. Die Gläser in den Kühlschrank stellen.

Karamellisierte Pistazien
Den Honig bei mittlerer Temperatur in einer beschichteten Pfanne leicht karamellisieren lassen und die Pistazienkerne darin gut durchschwenken.

Zum Anrichten
Die Dessertgläser mit den karamellisierten Pistazien, etwas flüssigem  Honig und den Lavendelblüten garnieren.