Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Pangasiusragout auf Gemüsebett

Pangasiusragout auf Gemüsebett
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten (für 4 Personen):
  • 600 g Pangasius Filets
  • Salz
  • weißer Pfeffer, aus der Mühle
  • 50 g Butter
  • 25 g Mehl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 500 ml trockener Wein
  • 2 EL Creme Fraiche
  • 2 EL Senf mittelscharf
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 600 g Buttergemüse, TK
  • 1 Limette(n) oder Zitrone(n)
Zubereitung

Die Fischfilets kalt abbrausen. Gut abtrocknen und in 2 - 3 cm große Stücke schneiden. Mit abgeriebener Limettenschale, 2 - 3 EL Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen.

1 EL Butter in einer Pfanne aufschäumen. Den Fisch bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten rundum andünsten. Die Stücke vorsichtig wenden, damit sie nicht zerfallen. Danach wieder aus der Pfanne nehmen.

Die restliche Butter in der Pfanne aufschäumen. Das Mehl einrühren und goldgelb anschwitzen. Nach und nach mit der Brühe und dem Wein ablöschen, unter Rühren sämig kochen. Die Crème fraîche und den Senf einrühren, die Sauce würzig abschmecken und 2 - 3 Minuten durchkochen.

Die Fischwürfel vorsichtig unterheben und 4 - 5 Minuten ziehen lassen. Abschmecken, mit Schnittlauchröllchen bestreuen und eventuell mit Limettenscheibchen garnieren.

TK Buttergemüse nach Packungsanweisung zubereiten und zum Fisch servieren.