Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Netto Marken-Discount landet mit zwei Online-Videos Welterfolge

Experten-Ranking der emotionalsten Werbespots der Welt

Netto Marken-Discount landet mit zwei Online-Videos Welterfolge

Maxhütte-Haidhof, im Januar 2018. Nach seinem in Deutschland sehr erfolgreichen Katzen-Viral des Jahres 2016 konnte Netto Marken-Discount im letzten Jahr mit zwei Video-Produktionen nachweislich Welterfolge landen. Das jüngst veröffentlichte Branchenranking „FeelMore50“, das seit 2014 jedes Jahr die 50 emotionalsten Werbespots der Welt listet, führt für 2017 bei 705 untersuchten Produktionen nur zwei aus Deutschland – beide von Netto! So landete der aufwändig produzierte Animationsfilm „Die Oster-Überraschung“ auf Platz 4 der emotionalsten Werbevideos weltweit. Auf Platz 19 schaffte es der Netto-Spot „Immer Marken. Immer Günstig. Immer Netto.“ mit dem berühmten Ausruf „Dann geh doch zu Netto!“.

Der Netto-Film „Die Oster-Überraschung“ (https://youtu.be/nd1MrTqnDd0) erzählt in besonders liebevollen Animationen die etwas andere Geschichte vom Osterhasen und warum an Ostern eigentlich ein Hase die Eier bringt. Nach nur einem Tag stieg das Video direkt auf Platz 1 der aktuellen Youtube-Trends in Deutschland und gehört mit mittlerweile knapp zwölf Millionen Views zu den meistgeklickten Werbespots auf YouTube in Deutschland und Europa im Jahr 2017.


„Dann geh doch zu Netto!“

Auch der berühmte Slogan „Dann geh doch zu Netto!“ konnte 2017 begeistern. Der Slogan feierte seine Premiere im Februar 2017 im Netto-Werbespot „Immer Marken. Immer Günstig. Immer Netto.“ (https://youtu.be/Vm3_Q95w8YA). Obwohl der Spot fürs Fernsehen produziert wurde, hat er es neben dem „FeelMore50“-Ranking mit aktuell mehr als 4,1 Millionen Views ebenfalls unter die meistgeklickten Werbevideos auf YouTube im Jahr 2017 in Deutschland geschafft. Humorvoll verdeutlicht er den Anspruch, den Netto seinen wöchentlich rund 21 Millionen Kunden in Deutschland garantiert: Hohe Produktqualität und Genuss zum kleinen Preis.

 

„Es freut uns sehr, dass wir mit unseren Videos sowohl in der Online-Community als auch bei Werbe- und Marketingexperten so gut ankommen. Das zeigt, dass unsere authentische, humor- und liebevolle Markenkommunikation im Videobereich voll ins Schwarze trifft“, sagt Stefanie Adler, Unternehmenskommunikation Netto Marken-Discount.

 

Beide ausgezeichneten Produktionen wurden im Auftrag von Netto Marken-Discount von Jung von Matt/SAGA produziert.

 

Über das Ranking „FeelMore50“:
Seit 2014 erstellt die britische System 1 Group PLC ihr jährliches Ranking „FeelMore50“ (www.feelmore50.com) nach definierten Kriterien der Ad-Test-Methodik. Dafür werden jedes Jahr mehr als 700 Anzeigen aus aller Welt getestet. Dabei wird ein Ansatz genutzt, der eine hohe Marktpräsenz voraussetzt: Eine Vorauswahl an beworbenen Anzeigen, preisgekrönten Anzeigen und Anzeigenempfehlungen aus der ganzen Welt wird durch das Testmodell geführt und entsprechend ihrer emotionalen Stärke - ihrer Effektivität - von 1 bis 5 Sternen eingeordnet.
Die System1 Group PLC ist eine britische Marketing- und Markenberatung mit eigenen Marktforschungs- und Werbelösungen, die auf den Prinzipien der Verhaltensforschung basieren. Seit 1999 übersetzen sie Durchbrüche in der Psychologie, Verhaltensökonomie und den Sozialwissenschaften in Online-Forschung und Werbetechniken, die menschliches Verhalten besser verstehen und vorhersagen.

Netto Marken-Discount im Profil:
Netto Marken-Discount gehört mit rund 4.170 Filialen, rund 74.000 Mitarbeitern, wöchentlich 21 Millionen Kunden und einem Umsatz von 12,7 Milliarden Euro zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mit rund 4.000 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frischen Produkten verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Als Premium Partner der kostenlosen DeutschlandCard profitieren Netto-Kunden bei jedem Einkauf von dem Multipartner-Bonusprogramm. Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur – dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Lieferanten, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten. Netto ist Partner des WWF Deutschland: Neben dem Ausbau und der Förderung des nachhaltigeren Eigenmarkensortiments arbeitet Netto außerdem entlang von acht Schwerpunkthemen daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Im Rahmen seines nachhaltigen Engagements unterstützt Netto zum Beispiel auch die Spendeninitiative „Deutschland rundet auf“. Mit 5.200 Auszubildenden zählt das Unternehmen zudem zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen.

Pressekontakt:
Netto Marken-Discount AG & Co. KG

Stefanie Adler / Maren Scheelke

Tel.: 09471 320-999
E-Mail: presse@netto-online.de
www.netto-online.de