Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Netto-Nachwuchskraft erreicht Platz 3 beim Branchenwettbewerb

Netto-Nachwuchskraft aus Regensburg erreicht Platz 3 beim größten bundesweiten Branchenwettbewerb

  • Erfolgreich: Netto Marken-Discount zwei Mal unter den TOP 10 bei „Grips & Co“
  • Zukunftsorientiert: Lebensmittel-Discounter bietet vielfältige Karrierechancen


Maxhütte-Haidhof / Düsseldorf, im September 2014
– Der 22-jährige Regensburger Korbinian Strasser überzeugte gestern, am 22. September 2014, beim Düsseldorfer Finale des größten bundesweiten Branchenwettbewerbs für junge Talente aus der Handelswelt „Grips & Co“ die Fachjury mit seiner Lebensmittelkompetenz und Handelsexpertise. Die talentierte Nachwuchskraft setzte sich gegen 20.000 Mitbewerber durch und erkämpfte sich den starken dritten Platz. Auch der 23-jährige Mümin Yologlu aus Stuttgart konnte sich mit seinem Fachwissen behaupten und belegte Platz fünf. Korbinian Strasser absolviert seit Oktober 2012 ein Duales Studium in der Netto-Zentrale. Mümin Yologlu begann seine Karriere ebenfalls als dualer Student bei Netto Marken-Discount und ist aktuell als Verkaufsleiter beschäftigt.

Die Finalisten bewiesen eindrucksvoll Nerven: Bei spannenden Spiel- und Quizrunden trumpften sie mit Expertenwissen aus den Bereichen Lebensmittel, Kundenservice und Handel auf und ließen sich ihr Lampenfieber nicht anmerken. Die Zuschauer – rund 1.000 Nachwuchskräfte aus dem deutschen Lebensmittelhandel – unterstützten ihre Kollegen mit lautstarkem Jubel und stehenden Ovationen. Die jungen Netto-Talente lösten in beeindruckender Weise souverän die gestellten Aufgaben und bewiesen, dass sie während ihrer Ausbildungszeit ein umfassendes Fachwissen erworben haben. Nun planen sie ihre nächsten Karriereschritte bei und mit Netto Marken-Discount.


Qualifizierung zum Branchenwettbewerb

Netto Marken-Discount unterstützt seine Nachwuchskräfte mit verschiedenen Maßnahmen und Schulungen. Im Mai 2014 hat der Lebensmittel-Discounter zum dritten Mal den unternehmensinternen „Nachwuchswettbewerb“ durchgeführt, um seinen jungen Talenten spielerisch die Lerninhalte zu vermitteln und auf die Teilnahme an Grips & Co vorzubereiten.


Netto bietet attraktive Karrierechancen

Netto Marken-Discount ist sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und bietet jungen Menschen vielfältige Möglichkeiten für ihren Karrierestart. Neben fünf verschiedenen dualen Bachelor-Studiengängen stellt der Lebensmittel-Discounter aktuell 14 verschiedene Ausbildungswege zur Wahl. Die Chancen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung übernommen zu werden, sind sehr gut: So verspricht Netto Marken-Discount seinen neuen Nachwuchskräften eine Übernahmegarantie bei besonders guten theoretischen sowie praktischen Leistungen während der Ausbildung und erfolgreich bestandener Abschlussprüfung. Hochqualifizierte Auszubildende haben zudem nach bestandener Ausbildung die Möglichkeit, an speziellen Entwicklungsprogrammen teilzunehmen. In ein bis zwei Jahren qualifizieren sich die Nachwuchskräfte dazu, Führungspositionen zu übernehmen. Zudem stehen 2014 erneut rund 50 Trainee-Plätze für handelsaffine Akademiker zur Verfügung.

„Wir ermöglichen engagierten Nachwuchskräften eine qualifizierte Ausbildung. Mit gezielten Weiterbildungsprogrammen fördern wir unsere Mitarbeiter und ermöglichen ihnen einen zukunftsorientierten Start ins Berufsleben. Zudem legen wir sehr großen Wert auf die Besetzung von Führungspositionen aus den eigenen Reihen und bieten unseren Nachwuchskräften somit attraktive Karriereperspektiven“, so Christina Stylianou, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei Netto Marken-Discount.


Fairness- und Qualitätsversprechen

Netto Marken-Discount setzt sich als Mitglied der Initiative „Fair Company“ für faire Praktikanten-Bedingungen ein. Zudem erhielt das Trainee-Programm des Unternehmens die Auszeichnung „karriereförderndes & faires Trainee-Programm“ der gleichnamigen Initiative. Damit würdigt die Initiative nicht nur die Inhalte und Struktur der Ausbildungsprogramme, sondern auch die betrieblichen Rahmenbedingungen und die Sicherstellung hoher Qualitätsstandards. Im letzten Jahr haben 42.000 Kunden im Rahmen der renommierten Verbraucherbefragung „Retailer of the Year“ Netto Marken-Discount zum „Beliebtesten Händler 2013“ gewählt.

Weitere Informationen zu den Themen Ausbildung und Karriere unter www.nettodrom.de.

 

Netto Marken-Discount im Profil

Netto Marken-Discount gehört mit 4.150 Filialen, rund 69.700 Mitarbeitern, wöchentlich 19 Millionen Kunden und einem Umsatz von 11,8 Milliarden Euro, zu den Top-3 der deutschen Lebensmittel-Discounter. Mit über 3.500 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frische Produkte verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Mit 6.470 Auszubildenden gehört Netto Marken-Discount zudem zu den wichtigsten Ausbildern in Deutschland und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen.


Pressekontakt:
Netto Marken-Discount AG & Co. KG
Unternehmenskommunikation
Christina Stylianou / Catherina Ewig
Tel.: 09471-320-999
E-Mail: presse@netto-online.de

www.netto-online.de