Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Fortsetzung 2015: Partnerschaft der Integrationsinitiative "Geh Deinen Weg"

Netto Marken-Discount fördert Talente mit Zuwanderungsgeschichte

  • Stipendiatinnen: Netto-Mitarbeiterinnen Seda Siviloglu und Irene Gontscharenko
  • Neujahrsempfang in Berlin: Gülabatin Sun begrüßt am 9. Februar die Stipendiaten
  • Deutschlandweit: seit 2012 sechs Netto-Stipendiaten und ein Netto-Mentor


Maxhütte-Haidhof, im Februar 2015: Netto Marken-Discount unterstützt das Stipendien- und Mentorenprogramm „Geh Deinen Weg“ Jahr 2015 bereits im dritten Jahr. Seda Siviloglu aus Berlin und Irene Gontscharenko aus Cloppenburg sind zwei von 152 Stipendiaten der Integrationsinitiative für junge talentierte Menschen mit Zuwanderungsgeschichte, die
am 9. Februar 2015 beim Neujahrsempfang in Berlin feierlich durch Gülabatin Sun, Global Head of Diversity der Deutschen Bank begrüßt werden. Seit Start der Initiative 2012 nehmen insgesamt sechs Stipendiaten und ein Mentor von Netto Marken-Discount an dem nachhaltigen Programm teil.

Die Berliner Netto-Mitarbeiterin Seda Siviloglu mit türkischer Zuwanderungsgeschichte und die stellvertretende Cloppenburger Marktleiterin Irene Gontscharenko mit russischen Wurzeln werden in den kommenden zwei Jahren im Rahmen von „Geh Deinen Weg“ an verschiedenen Workshops, Schulungen und Veranstaltungen teilnehmen. Zum Auftakt besuchen sie am       9. Februar 2015 gemeinsam mit allen anderen Stipendiaten aus verschiedenen Branchen in Berlin den Neujahrsempfang der Deutschlandstiftung Integration.

„Unser Stipendienprogramm GEH DEINEN WEG fördert mit Mentoren, Workshops, Seminaren und Netzwerkveranstaltungen junge Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland, die auf der Schwelle zu Studium oder Beruf stehen. Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder über 150 junge talentierte Stipendiatinnen und Stipendiaten in das Programm aufgenommen haben. Netto Marken-Discount ist ein wichtiger Partner für uns. Das Unternehmen steht den Stipendiatinnen und Stipendiaten für Karrierefragen zur Verfügung. Außerdem engagieren sich Stipendiatinnen und Stipendiaten von Netto aktiv im Programm“, so Ferry Pausch, Geschäftsführer Deutschland Stiftung Integration.


Förderung junger Talente

Die Förderung von Nachwuchskräften unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Alter oder Geschlecht gehört zur gelebten Unternehmenskultur von Netto Marken-Discount. „Motivierte und qualifizierte Nachwuchskräfte sind ausschlaggebend für unseren langfristigen Unternehmenserfolg. Wir geben jungen Menschen eine reale Chance und fördern die Vielfalt von Talenten unabhängig von ihrer kulturellen Herkunft. Die Chancengleichheit unseres Nachwuchses hat für uns eine sehr hohe Priorität“, so Christina Stylianou, Leiterin Unternehmenskommunikation von Netto Marken-Discount.


Integrationsprogramm:

Die Initiative „Geh Deinen Weg“ wurde im Januar 2012 von der Deutschlandstiftung Integration unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel ins Leben gerufen. Mit einem ideellen Förderprogramm werden junge talentierte Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in ihren Integrationsbemühungen unterstützt. Ein Mentorenprogramm, exklusive Seminare und Events sowie ein breites Netzwerk bieten die Basis für eine zukunftsweisende Initiative. Netto Marken-Discount unterstützt die Initiative seit der Gründung. Weitere Infos zu Karriereperspektiven des Unternehmens unter www.nettodrom.de.

 

Netto Marken-Discount im Profil

Netto Marken-Discount gehört mit 4.150 Filialen, rund 69.700 Mitarbeitern, wöchentlich 19 Millionen Kunden und einem Umsatz von 11,8 Milliarden Euro, zu den Top-3 der deutschen Lebensmittel-Discounter. Mit über 3.500 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frische Produkte verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Mit 6.470 Auszubildenden gehört Netto Marken-Discount zudem zu den wichtigsten Ausbildern in Deutschland und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen.

 

Pressekontakt:
Netto Marken-Discount AG & Co. KG
Unternehmenskommunikation
Christina Stylianou / Catherina Ewig-Hieronimi
Tel.: 09471-320-999
E-Mail: presse@netto-online.de
www.netto-online.de