Angebote für Ihre EinkaufsstätteFilial-Finder schließen

Damit wir Ihnen ein für Sie passendes Angebot zeigen können, wählen Sie bitte Ihre Wunschfiliale aus.
Fleisch und Wurst in Bedienung Fleisch und Wurst in Bedienung Ofenfrische Backwaren Ofenfrische Backwaren

Filialen in Ihrer Nähe

X

Lachssäckchen mit Couscous & Gemüse

Lachssäckchen mit Couscous & Gemüse
Schwierigkeitsgrad
Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten (für 4 personen):
  • 600 g Lachfilet mit Haut
  • 300 g Couscous
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 0.50 Stange(n) Lauch
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika(s), rot
  • 2 Limette(n)
  • 1 Chilischote
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Bogen/Bögen Backpapier
  • etwas Küchengarn
Zubereitung

Den Lachs in vier, etwa gleich große Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zucchini und die Paprika fein würfeln. Den Lauch der Länge nach halbieren, waschen und in feine Streifen schneiden. Das Gemüse in einer Pfanne mit etwas Olivenöl kurz anbraten, mit der Gemüsebrühe ablöschen und kurz aufkochen lassen.

Jetzt die Pfanne von der Flamme nehmen und den Couscous einrühren. Bei geschlossenem Deckel circa 5 Minuten quellen lassen. Die Kräuter und die Chilischote fein hacken. Die Tomaten vierteln und zusammen mit den Kräutern und der gehackten Chilischote zum Couscous geben. Den Couscous mit einer Gabel etwas auflockern, mit Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl würzen.

Auf je ein Blatt Backpapier eine Portion Couscous geben, den Lachs mit der Hautseite nach oben auf den Couscous platzieren. Die Limetten in Scheiben schneiden und den Lachs damit belegen. Das Backpapier mit etwas Küchengarn zu kleinen Säckchen fixieren. Diese im Backofen bei 150°C circa 20 Minuten backen. Die Säckchen erst nach dem Servieren am Tisch öffnen.